Männerträume werden wahr – Die Carrera Autorennbahn

Das Kind im Manne wecken, und den Traum sein Eigen nennen, das ist die Carrera Autorennbahn.

Formeleins Zirkus für Zuhause

Der Freizeitspaß ist ein Freizeitsport für Männer geworden, gemäß dem Motto „ Motorsport für Zuhause“. Ob Neueinsteiger, alte Hasen oder Generationsduelle, hier kommt jeder auf seine Kosten. Wenn die detailgetreuen Slotcars grünes Licht bekommen und über die legendären Schienen heizen, lässt das Männerherzen höher schlagen. Der Rennsport im eigenen Zuhause, der das Feeling eines Formel 1 Piloten, im Geschwindigkeitsrausch zum Brodeln bringt. Carrera heißt Rennen und dafür stehen die Rennboliden, die auf sogenannten Slotracing was so viel wie „schlitzgeführt“ bedeutet, schienengebunden um die Wette rasen.

Generationsverbunden

Seit 1963 begeistert sie Jung und Alt und der Trend hält bis heute ungebrochen an. Was im Jahr 1920 im fränkischen Fürth, mit der Produktion von Blechspielzeug begann, entwickelte sich, „zum Beginn“ der Carrera Autorennbahn und wurde das beliebteste „Spielzeug“ Europas. Als erster Rennwagen startete der Porsche 804 unter der Artikelnummer 400. In den Folgejahren wurde die Rennbahn im Maßstab 1:32 konsequent ausgebaut und weiterentwickelt. Kein Wunsch sollte unerfüllt bleiben. Von Überholbahnstücken, bis hin zu zehn Fahrspuren, Rundenzähler, Kreuzungen, alles was das Herz begehrte. Die Startsets, Hockenheim, Grand Turismo und Avus standen auf dem Wunschzettel, der begeisterten kleinen und großen Hobbyrennfahrern. Carrera wurde unangefochtener Marktführer. Denn seit mehr als 50 Jahren ist sie zum Traum der Männer geworden und dies schon über Generationen hinweg.

Weiterentwicklung

Durch kontinuierliche Weiterentwicklung und innovativer Technik ist die Carrara Autorennbahn heute zum Lifestyle geworden. Daher ist die Carrera-Bahn noch immer ein optimales Weihnachtsgeschenk für besondere Momente zwischen Vater und Sohn. Hier bei Amazon* gibt es eine große Auswahl an Autos und Schienen.

Die Faszination

Carrera ist Kult und ein Traum für Männer, mit Benzin im Blut. Der Heimvorteil eine eigene Autorennbahn zu besitzen liegt darin, die langen Gesichter der Freunde und Bekannten an den besagten Männerabenden zu sehen. Wer hätte nicht gerne die Faszination Rennbahn bei sich im Wohnzimmer und könnte jeden Tag Rennen fahren. Hier kommt der „Homo ludens“ zum Vorschein, der spielende Mensch und kitzelt in jedem Manne, die Schwachstelle Auto und Geschwindigkeit hervor. Die Dreamcars wie Porsche und Ferrari geben dann noch den besonderen Anstoß. Die Leidenschaft ist gepackt und Mann gegen Mann, geben sich ein rasantes Duell um den Weltmeistertitel, auf meiner Carrera Autorennbahn.


Bildquelle: Pixabay-User TaniaVdB
* =Affiliate-Link zu Amazon


Leave a Comment