Moderner Autoduft für jeden Geschmack

Es gab eine Zeit, in der waren die bekannten Duftbäumchen im Auto sehr beliebt. Dann kam die Zeit, in der die Duftbäumchen eher belächelt wurden, weil sie ein Relikt aus einem längst vergessenen Trends waren. Jedoch ist der Bedarf an einem Autoduft nie vergangen, weil der Wunsch nach einem wohlriechenden Auto stets geblieben ist.

Erst vor zwei Wochen bin ich zum ersten Mal in den neuen Firmenwagen einer Freundin gestiegen. Ich musste auf der Rückbank meinen Platz einnehmen, so dass ich ein kleines Kissen auf der Lehne des vorderen Sitzes sah. Ich musste die Funktion dieses Kissens erfragen und es handelte sich um ein Duftkissen. Dies hatte ich so in der Form für das Auto noch nie gesehen und recherchierte für diesen Artikel nach neuen Trends im Bereich „Autoduft“.

Duft ist eine Wissenschaft

Gerüchte und Düfte wirken auf den Menschen sehr verschieden. Mir ist das bereits in der Parfümerie-Branche begegnet, doch auf dem Online-Shop www.raumduftshop.de bin ich in den Produktbeschreibungen auf eine interessante Grafik gestoßen. Hier werden die verschiedenen Duftstoffe eines Produkts auf folgende Bereiche aufgeteilt:

  • Kopfnote
  • Herznote
  • Basisnote

Dieses Beispiel-Produkt eines Autodufts wird mit der Lüftung des Autos verbunden, welches dann beim Einschalten automatisch aktiviert wird. Verschiedene Duftstoffe lösen unterschiedliche Wirkungen aus, welche für eine erholsame Autofahrt, eine Steigerung der Konzentrationsfähigkeit und einen wohlriechenden Innenraum sorgt.

Wann sollte ein Autoduft verwendet werden?

Wenn Sie viel Zeit im Auto verbringen, dann sollten Sie sich im Auto wohlfühlen. Der Duft spielt dabei eine entscheidende Rolle, denn gerade bei heißen Temperaturen oder der Angewohnheit im Auto zu essen, kann zu einer stickigen Luft führen. Das Fenster bei der Fahrt öffnen ist nur ein kleiner temporärer Effekt, aber die Gerüche setzen sich im Auto fest. Langfristig müssen Sie bei älteren Autos ein wenig gegen den Geruch ankämpfen.

Varianten der Autodüfte

Neben den fruchtigen Klassikern, sind die Düfte der Natur sehr beliebt. Diese können in Form von Bäumen, Verbindungen zum Lüfter, elektrischen Autodüften und als Anhänger an den Spiegel. Viele Varianten für jedes Automodell, um die Anwendung eines Autodufts verstecken oder verschleiern zu können. Mit dem richtigen Produkt verstecken Sie dieses kleine Geheimnis und begeistern sich und Ihre Beifahrer.

Bildquelle: Pixabay-User pixel2013

Leave a Comment