Ist dein Auto schon fit für die Straße?

Werbung

Demnächst geht es wieder rund auf den deutschen Straßen, denn die Sonne scheint und wir werden wieder mehr mit unseren Autos auf der Straße sein. Die Saison der Oldtimer und der Cabriolets hat begonnen. Doch vor dem Fahrspaß, den Ausflügen ins Grüne und den großen Touren, muss der ein oder andere Autoliebhaber seinen Wagen fit machen. Uns fällt doch immer viel zu spät auf, dass wir im Winter zu wenig auf unser Auto aufgepasst haben, so dass wir die Arbeit erst unter der schweißtreibenden Sonne erledigen. Dann muss alles schnell und zuverlässig gehen.

Termin für den Reifenwechsel finden

Ich selbst bestelle mir Reifen und Felgen immer im Internet und gehe dann in die Werkstatt meines Vertrauens, doch hier können wir viele Fehler machen. Hierbei sollten Sie dringend die bekannte O-O-Regel berücksichtigen, die besagt, dass Sommerreifen von Ostern bis Oktober auf dem Auto sein sollten. Schauen Sie also in den Kalender, gehen ein paar Tage oder Wochen zurück und machen genau dann den Termin für den Reifenwechsel. Viele Autobesitzer nehmen den Reifenwechsel auch persönlich vor und lassen in der Werkstatt nur nochmal die Schrauben nachziehen, um das persönliche Sicherheitsgefühl zu maximieren.

Wenn der Sommer bereits da ist, dann komme alle Autofahrer auf die gleiche Idee und dann sind die Terminkalender der Reifenhändler und Autowerkstätten randvoll. Machen Sie nicht den gleichen Fehler und bestellen das Material vorzeitig, wie zum Beispiel in der Kategorie Sommerreifen bei Tirendo, verlassen Sie sich auf den schnellen und püntklichen Versand und machen dann rechtzeitig einen Termin. Lange Wartezeiten sind ärgerlich, vor allem wenn die Sonne an einem Wochenende plötzlich über dem Kopf steht.

 Sie finden dort die passenden Reifen für alle Fabrikate und natürlich auch genau die Felgen, die Ihr Auto am Ende zu einem Kunstwerk und Hingucker verwandelt.

Weitere Vorkehrungen für den Autostart in den Sommer

Unterziehen Sie dem Auto eine ausführliche Inspektion, denn während des Winters stehen viele Schätzchen regungslos in der Garage und müssen genau so gewartet werden, wie zum Beispiel Boote. Unterziehen Sie dem Auto auch eine gründliche Reinigung, denn dann lassen sich die Fahrten wesentlich besser genießen.

Bildquelle: Pixabay-User elljay

Leave a Comment

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

I agree to these terms.